ANGA COM 2013: Veranstalter zieht positive Bilanz

0
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber (ANGA) zieht ein äußerst Positives Fazit von der Fachmesse ANGA COM 2013. So sei das neue Messekonzept voll aufgegangen und auch der Thementag „Connected Media Home“ habe großen Anklang gefunden.

Die ANGA COM 2013 ist zu Ende. Vom 4. bis zum 6. Juni trafen sich auf der größten Leitmesse für Breitband- und Empfangstechnik wieder zahlreiche Fachbesucher aus aller Welt. Der veranstaltende Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber (ANGA) zieht nach den drei Messetagen eine äußerst positive Bilanz. So konnte die ANGA COM (ehemals ANGA Cable) ihrem neuen Namen mehr als gerecht werden und versammelte neben der klassischen Kabel- und Satellitentechnologie auch jüngere Branchen wie IPTV, Galsfaser und Video on Demand.

Besonders erfreut zeigte sich ANGA-Präsident Thomas Braun über den Thementag „Connected Home“, der in Kooperation mit dem Bitkom-Verband veranstaltet wurde. Beeindruckt von der Messe zeigte sich auch Herbert Strobel, Vorsitzender des Fachverbandes Satellit & Kabel im ZVEI (Zentralverband Elektro­tech­nik- und Elektronikindustrie): „Die diesjährige Bilanz ist erneut beeindruckend, dazu hat auch die konsequente thematische Weiterentwicklung zur ANGA COM beigetragen.“ Als der Marktplatz für Netzbetreiber, Ausrüster und Programmveranstalter bleibe die ANGA COM für die Hersteller und Systemlieferanten das Branchen-Highlight des Jahres.
 
Auch der Geschäftsführer der ANGA COM, Peter Charissé, zog eine durchweg positive Bilanz: „Unsere neuen Ideen für 2013, insbesondere die Weiterentwicklung des Veranstaltungsnamens und das neue Schwerpunktthema ‚Connected Media Home‘, haben gezündet.“ Zudem habe sich gezeigt, dass die Besucherstruktur von Jahr zu Jahr vielfältiger wird.   
 
Nach der ANGA ist bekanntlich vor der ANGA und so gab der Veranstalter auch gleich das Datum für die nächste Fachmesse für Kabel, Breitband und Satellit bekannt. Die ANGA COM 2014 wird demnach vom 20. bis zum 22. Mai 2014 erneut in Köln stattfinden. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum