Apple TV: Update schließt Sicherheitslücke und blockt Jailbreak

12
18
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Apple TV hat ein neues Softwareupdate erhalten. Deutsche Kunden profitieren davon allerdings kaum, denn die Firmware 5.2.1 stopft lediglich einige kleinere Sicherheitslöcher und verhindert zudem die Nutzung von Jailbreak.

Parallel zu iOS, dass von Apple kürzlich auf die Version 6.1.3 geupdatet wurde, hat auch die TV-Box Apple TV ein neues Softwareupdate erhalten. In Punkto Funktionsumfang ist die Software-Version 5.2.1 dabei allerdings hauptsächlich für Kunden in den USA interessant, da diese unter anderem eine verbesserte Benutzeroberfläche für den dort beliebten Videodienst Hulu bietet.

Europäische Nutzer profitieren hingegen hauptsächlich vom Stopfen einiger kleinerer Sicherheitslücken, weshalb die Software-Version 5.2.1 hierzulande vor allem als Wartungsupdate durchgehen dürfte. Eine interessante Randnotiz: Wie der Anbieter der Apple-TV-Erweiterung aTV Flash am Mittwoch auf seinem Twitter-Kanal mitteilte, soll das Softwareupdate auch die Nutzung Jailbreak für Apple TV unterbinden. Jailbreak ist derzeit nur für das Apple TV der zweiten Generation verfügbar, nicht jedoch für die aktuelle dritte Generation. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

12 Kommentare im Forum

  1. AW: Apple TV: Update schließt Sicherheitslücke und blockt Jailbreak Heute ist wohl Update-Tag: Apple TV, iOS, OSX.
  2. AW: Apple TV: Update schließt Sicherheitslücke und blockt Jailbreak Nö, der war schon gestern DF ist halt n bisschen langsamer beim Berichten
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum