ARD Alpha: HD-Start ab Januar 2019

78
76
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Die HD-Aufschaltung von ARD Alpha rückt in greifbare Nähe. Keine elf Monate müssen Satelliten-Fernsehzuschauer mehr warten, bis der Bildungskanal in HD ausgestrahlt wird. Gleiches trifft im Übrigen auch auf Radio Bremen TV zu.

ARD Alpha erstrahlt ab 2019 auch über in HD. Der Bildungskanal ist neben Radio Bremen TV das letzte ARD-Programm, bei dem dies noch nicht so ist. Die Bremer Anstalt hatte ihren Umstieg zum 1. Januar des kommenden Jahres jedoch bereits im April 2017 bekanntgegeben und wird damit das HD-Angebot der dritten Programme komplettieren. ARD Alpha wird dann gleichzeitig der letzte Mosaikstein bei der HD-Verbreitung via Satellit unter allen Anstalten sein, dies bestätigte ein Sprecher des Bayerischen Rundfunks zuerst dem Online-Portal „InfoDigital“.

Radio Bremen TV per Antennenempfang lediglich von SD in HD hochkonvertiert. Von Neujahr wird über Astra 19,2° Ost dann jedoch originär hochauflösend ausgestrahlt, wie es heißt. Der Bayerische Rundfunk teilte jüngst mit, dass bis dahin die noch fehlenden infrastrukturellen Maßnahmen beendet sein würden. Man geht nach eigenen Angaben dort davon aus, dass im Zeitplan nichts mehr dazwischen kommen kann und dass infolgedessen auch die Kabelnetzbetreiber die Sender zeitnah in HD einspeisen werden. [kw]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

78 Kommentare im Forum

  1. Eine wahnsinns Meldung. Doch schon in 11 Monaten. Wo sich HD doch laut DF schon lange als Standard durchgesetzt hat, UHD auf dem Vormarsch ist und 8K in den Startlöchern steht. Unfassbar!:sleep:
Alle Kommentare 78 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum