[AT 4/11] Raumklang im Heimkino

0
16
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Den großen Kinoklang zu Hause zu erleben, ist ein Wunsch, den sich viele mit einem eigenen Heimkino erfüllen. Mit unterschiedlichen Surround-Systemen, virtuellen Lautsprechern und gar reflektierenden Wänden gibt es für jeden die passende Lösung.

Anzeige

Wenn von dem Wort „Surround“die Rede ist, kommt vielen sofortder Begriff „5.1“ in den Sinn. Dabei istdie fünfkanalige Wiedergabeform mit ergänzendem Subwoofer noch lange nichtdas Maß aller Dinge und kann bereits aufeine lange Entwicklungsgeschichte zurückblicken.
 
Aktuelle AV-Receiver bieten aufGrundlage verschiedenster Matrizierungsverfahren bereits die Möglichkeit, bis zu 11.2Kanäle gleichzeitig wiederzugeben undneueste Techniken wie Auro-3D treibendie Entwicklungen rund um die räumlicheWiedergabe immer weiter voran. Doch wasist der Grund für diese stetig wachsendeKanalerweiterung im Heimkino? Das Zielaller Entwicklungen ist es, den Zuhörer ineine 360 Grad umfassende klangliche Umhüllung derart einzubetten, wie wir es vonder Natur vorgegeben bekommen – unabhängig von der jeweiligen Sitzposition.

Die heute bereits sehr weit entwickelten Standards sind jedoch nicht über Nacht entstanden und die Anfänge des Tonfilms reichen bis zur einkanaligen Monowiedergabe zurück. Die ersten Lichtspielhäuser wurden zu Beginn mit einem einzigen Lautsprecher hinter der Kinoleinwand ausgestattet. Da die wichtigsten Handlungsstränge und Dialoge auch heute noch zentral abgemischt werden, hat ebenjener Center-Kanal bis jetzt überlebt und nimmt auch weiterhin eine tragende Rolle im Heimkino ein.
 
Für den damaligen Kinobesucher bedeutete diese Ein-Lautsprecher-Variante eine stets nachvollziehbare Lokalisation des Klanggeschehens, unabhängig der „idealen“, mittleren Sitzposition.
 
Was die Einführung des Stereotons bewirkte lesen Sie in der neuen AUDIO TEST 4/11 ist überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich.
[red]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum