„Avatar“ auch im Wohnzimmer in 3-D

0
24
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Im Dezember kommt „Avatar“ wieder in die Heimkinos – diesmal in 3-D. Wie die Webseite „Twice“ am gestrigen Donnerstagabend (Ortszeit) berichtete, wird die Blu-ray 3-D des Blockbusters zunächst an die Vermarktung von Panasonic-Produkten gekoppelt sein.

Anzeige

Käufer von 3-D Plasmafernsehern des Herstellers werden die Blu-ray 3-D gratis erhalten. Wie das Unternehmen bekannt gab, seien auch Bundles mit anderen Panasonic-Produkten geplant. Weiterhin sollen auch diejenigen eine gratis „Avatar“ Blu-ray 3-D erhalten, die schon jetzt einen Panasonic Plasma 3-D-Fernseher gekauft haben. Wann der Titel auch einzeln im Handel erhältlich sein soll, ist bis jetzt noch nicht bekannt.

In der Vergangenheit hatte es bereits zahlreiche Kooperationen zwischen Panasonic und Twentieth Century Fox, dem Studio, das für den Vertrieb von „Avatar“ verantwortlich ist, gegeben. Unter anderem nutzte der Elektronikhersteller den 3-D-Trailer des Fantasyfilms dazu, die Möglichkeiten der 3-D-Fernseher zu demonstrieren.

Als im März Konkurrent Samsung „Avatar“-Regisseur James Cameron auf den New Yorker Times Square einlud, um bei der Bekanntgabe der eigenen 3-D-Produkte anwesend zu sein, wurden in Expertenkreisen Gerüchte über einen Streit zwischen den beiden Herstellern um die Exklusivrechte an „Avatar“ laut.

Victor Carlson, Consumer Marketing Vize-Präsident von Panasonic gab am Donnerstagmittag (Ortszeit) laut „Twice“ allerdings an, dass es keinen derartigen Wettstreit gegeben habe. Ihm ginge es vorrangig darum, den Markt mit hochqualitativen Inhalten zu versorgen. „Für den Konsumenten gibt es tatsächlich keine bessere Möglichkeit, um 3-D im Heimkino zu erleben, als mit diesem Titel. Es ist die perfekte Kombination aus diesem Film, der speziell für den 3-D-Bereich geschaffen wurde, und unserem System, was wir für das absolut beste auf dem Markt halten“. [dm]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert