Benq bringt weltweit ersten Full-HD-Kurzdistanz-Projektor

0
26
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der taiwanesische Hersteller Benq bringt mit dem W1080ST einen Kurzdistanz-Projektor auf den Markt, der bei einer Projektionsentfernung von nur 1,5 Metern ein 2-Meter-Bild in Full-HD-Auflösung darstellen soll.

Mit dem W1080ST hat Benq im Rahmen des Preview-Events zur IFA 2013 den weltweit ersten Kurzdistanz-Projektor mit Full-HD-Auflösung vorgestellt. Aus einer Projektionsentfernung von nur 1,5 Metern soll der Beamer ein Bild mit einer Diagonalen von 2 Metern beziehungsweise 98 Zoll darstellen. Dank eines aktuellen DLP-Chips von Texas Instruments verfügt der Projektor laut Hersteller zudem über die Triple-Flash-Funktionalität mit 144 Hz bei der 3D-Wiedergabe. Somit soll ein Flimmern nicht mehr wahrnehmbar sein.
 
Die Bildhelligkeit soll bei 2000 ANSI-Lumen liegen, das Kontrastverhältnis bei 10 000:1. Dank der kurzen Projektionsdistanz sitzen die Zuschauer beim W1080ST hinter und nicht vor dem Beamer. Dies ist nicht zuletzt auch für Nutzer interessant, die ihre Spielekonsole an den Projektor anschließen und dabei auch Spiele mit Gestensteuerung spielen möchten. Durch einen integrierten 1,2-fach-Zoom erhält der  W1080ST noch mehr Flexibilität bei der Aufstellung.

Der Beamer verfügt über zwei HDMI-Anschlüsse, einen Anschluss für Composite Video, S-Video, Component Video Eingang, Audio R/L, USB und RS232. Ein eingebauter 10-Watt-Lautsprecher für die Audio-Wiedergabe ist ebenfalls vorhanden. Echte Heimkino-Fans dürften hier jedoch lieber auch eine separate Anlage zurückgreifen. 
 
Der Beamer verfügt laut Benq über einen Smarteco-Modus, in dem das Gerät besonders wenig Strom verbraucht. Die Lebensdauer der Lampe soll dank dieses Modus bei bis zu 6000 Stunden liegen, und das bei voller Lauchtstärke. Der W1080ST ist laut Hersteller ab sofort zum Preis von 1199 Euro (UVP) erhältlich.  Beim Online-Händler Amazon wird das gerät derzeit für 999 Euro angeboten. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum