BenQ präsentiert zwei neue Business-Projektoren

1
29
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

BenQ hat mit dem MX514 und MW712 zwei neue Projektoren für den Bereich Education- und Business vorgestellt. Beide Geräte verfügen über einen HDMI-Anschluss und sind mit der stromsparenden SmartEco-Lampentechnologie ausgestattet

Anzeige

Der MX514 soll mit einer XGA-Auflösung von 1024 x 768 und einer Helligkeit von 2700 ANSI-Lumen Bilder projizieren, teilte der Hersteller am Montag mit. Der MW712 ist mit einer WXGA-Auflösung von 1280 x 800 im Format 16:10 und 3200 ANSI-Lumen sowie einem digitalen Zoom (1.1:2) ausgestattet. Beide Projektoren sollen mit einem maximalen Kontrastverhältnis von 10 000:1, der vollen Farbpalette mit 1,07 Milliarden Farben und der Brilliant-Color-Technologie klare Bilder liefern.

Dank des HDMI-Anschlusses können digitale Video- und Audiodaten ohne Qualitätsverluste übertragen werden. Die integrierten Lautsprecher sorgen für den richtigen Sound. Mit der verwendeten SmartEco-Lampentechnologie passen sich die Modelle automatisch an verschiedene Lichtverhältnisse an. Dabei dimmt die Lampe bei der Darstellung von überwiegend dunklen Bildinhalten das Bild, ohne für den Betrachter einen wahrnehmbaren Helligkeitsverlust zu erzeugen. Die Lebensdauer der Lampe soll so um 80 Prozent gesteigert werden können.
 
Der MX514 ist ab sofort für 499 Euro und der MW712 für 689 Euro im Handel erhältlich (beide Preise UVP). [rh]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: BenQ präsentiert zwei neue Business-Projektoren verlustlos kann man auch mit dvi übertragen.... und bei 1024*768 geht eh nur ein dvi mit pc kein hd tv system kann den standard ausgeben ...hdmi = makulatur und 16:10 auch nicht....1280*800 ist kein tv format...kann also nicht von einem zuspielgerät, ob bluray oder dvb-s2 receiver ausgegeben werden also ist das wieder nur prospektblabla das in der praxis genau nix bringt. qualität bem newsfeed?
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum