Benq stellt neuen Oberklasse-Projektor W7500 vor

0
7
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Benq stellt mit dem W7500 sein neuestes Beamer-Flaggschiff vor. Der Projektor kann ein Bild mit einer Diagonale von bis zu 150 Zoll darstellen und verwandelt das Wohnzimmer damit im wahrsten Sinne des Wortes in ein Heimkino.

Der W7500 soll vor allem Heimkino-Enthusiasten begeistern. Mit einer Bildhelligkeit von 2000 ANSI-Lumen und einem hohen Kontrastverhältnis von 60 000:1 möchte Benq eine „Heimkino-Leinwand“ von bis zu 150 Zoll realisieren. Natürlich verfügt der Beamer über Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und stellt Bilder im 16:9-Format dar.
 
Dank einer Lens-Shift-Funktion kann die Bild-Projektion sowohl auf der horizontalen als auch auf der vertikalen Achse verschoben werden. Dies ermöglicht eine deutlich flexiblere Aufstellung des W7500 im Vergleich zu vielen anderen Projektoren. Auch der Abstand des Beamers zur Leinwand kann individuell abgestimmt werden. Hier hilft ein 1,5:1 Zoom-Verhältnis. Die Farbkalibrierung Rec. 709 Color Gamut findet sich laut Benq auch in der TV- und Kinoindustrie. Eine individuelle Farbabstimmung ist jedoch ebenfalls möglich.

Bei der Bildbearbeitung soll der W7500 ganze Arbeit leisten. So sorgt eine integrierte Frame-Interpolation-Technologie laut Hersteller dafür, dass Zwischenbilder berechnet werden und eine Kantenglättung vorgenommen wird. Damit soll sich vor allem die Bewegtbildschärfe deutlich erhöhen.
 
Wie es sich für ein Gerät der Oberklasse gehört, spielt der Projektor auch Filme und Videospiele in 3D ab. Dank Triple-Flash-Technologie erfolgt die 3D-Wiedergabe mit 144 Hz, also der dreifachen normalen Bildwiederholrate. Ein Flimmern soll so nicht mehr wahrnehmbar sein. Als weitere Features bietet der W7500 unter anderem eine Farbtemperatur-Einstellung und eine Bild-in-Bild-Funktion.
 
Der Benq W7500 ist ab sofort für 2399 Euro (UVP) erhältlich. Die optional erhältliche Shutter-Brille für die 3D-Darstellung kostet 99 Euro. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum