Business-Projektoren-Quartett von Epson mit App-Steuerung

0
11
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Epson hat eine Serie von neuen Business-Projektoren für den mobilen Einsatz vorgestellt. Das Quartett soll neben dem geringem Gewicht von 1,7 Kilogramm und kompakten Abmessungen auch durch die Möglichkeit der Fernsteuerung per Smartphone oder Tablet-PC punkten.

Das Einsteigermodell EB-1751 für 659 Euro muss dabei auf eine WLAN-Option und HDMI-Eingang verzichten, bei den größeren Brüdern EB-1761W (789 Euro) und 1771W (1099 Euro) kann ein Dongle als Zubehör erworben werden, beim Spitzenmodell EB-1776W zum Preis von 1289 Euro (jeweils UVP) ist die drahtlose Netzwerkanbindung bereits in das Gehäuse integriert. 
 
Nur der 1776W verfügt außerdem nach Herstellerangaben vom Mittwoch über eine neuartige Echtzeit-Trapezkorrektur, die das Bild während der Vorführung laufend überwacht, sowie die Screen-Fit-Funktion zur automatischen Anpassung der Projektionsfläche. Auch die Split-Screen-Schaltung für das gleichzeitige Anzeigen von zwei Bildinhalten ist nur beim teuersten Vertreter des Beamer-Quartetts möglich.

Alle Modelle basieren auf 3LCD-Technologie und unterstützen die Zuspielung von Präsentationen via USB-Stick sowie die Wiedergabe von PDF- und Bilddokumenten als Diashow. Ein integrierter 1-Watt-Lautsprecher erlaubt einfache Tonwiedergaben ohne externe Verstärker. Auch eine 3-in-1-USB-Anzeigefunktion und Anschlussmöglichkeiten für die Epson-Dokumentenkamera Visualiser zählen zur Standardausstattung.
 
Bei EB-1751 und EB-1761W beträgt die maximale Bildhelligkeit 2 600 ANSI-Lumen, die native Auflösung des Panels beläuft sich auf 1024 x 768 Bildpunkte, die beiden großen Brüder leisten 3 000 ANSI-Lumen und verfügen über eine WXGA-Optik (1280 x 800 Pixel). Schnellstart- und Sofort-Aus-Funktionen sollen den schnellen Auf- und Abbau ermöglichen. Die Auslieferung aller vier Projektoren beginnt im März. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum