CES: Toshiba präsentiert HD-DVD-Brenner

0
41
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Toshiba stellt auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas ein HD-DVD-Laufwerk vor, das nicht nur kompatibel mit DVDs und CDs sein soll, sondern auch HD DVDs lesen und beschreiben kann.

Noch im Januar sollen erste Muster des Laufwerks SD-H903A geliefert werden, teilte Toshiba bereits Freitag mit.

Das neue SD-H903A-Laufwerk ist mit einer blau-violetten Laserdiode ausgestattet, die HD DVD-R-Scheiben beschreiben kann und HD DVD-ROM-Discs mit hochauflösenden Inhalten unterstützt. Das Laufwerk werde zudem normale DVDs und CDs abspielen und beschreiben können. Auf eine HD DVD-Scheibe können bis zu 30 GB an Daten, Videos und Musik gespeichert werden. Einlagige HD-DVD-Rohlinge mit 15 GByte Speicherplatz wie auch zweilaigige HD-DVD-Rohlinge mit 30 GByte Speicherplatz werden mit einfachem Schreibtempo (4,4 MByte/s) beschrieben. Damit ist der SD-H903A nur halb so schnell wie Blu-ray-Brenner. Überdies kann das Gerät keine wiederbeschreibbaren HD DVD-RWs brennen. Ein Preis ist derzeit noch nicht bekannt gegeben worden. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert