Changhong bringt neues Modell für den kleinen Geldbeutel

6
8
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der chinesische Elektronikhersteller Changhong hat mit dem 24-Zoll-Full-HD-LCD-Fernseher LF24F699H mit PVR_Funktion einen weiteren Flat-TV für den kleinen Geldbeutel auf den Markt gebracht.

Wie das chinesische Unternehmen am Montag mitteilte, verfügt der Changhong LCD-Fernseher LF24F699H über integrierte DVB-T- und DVB-C-Tuner und kann dank USB-Festplattenanschluss Fernsehsendungen aufnehmen. Die integrierte HDMI-Schnittstelle gestattet den Anschluss von Peripheriegeräte wie Notebooks, Spielkonsolen oder Multimediaplayer. Des Weiteren verfügt das Gerät über eine native Full-HD-Auflösung von 1 920 x 1 080 Pixel (1 080p). Weiterhin sind in den LCD-TV ein VGA-Anschluss, ein Scart- und eine S-Video-Buchse integriert. Der HD-LCD-Fernseher Changhong LF24F699H ist ab sofort zu einem Preis von 279 Euro bei Conrad Electronic SE erhältlich. [js]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

6 Kommentare im Forum

  1. AW: Changhong bringt neues Modell für den kleinen Geldbeutel Lese ich da raus, das die Glotze nur 1x HDMI hat? Das gibt Gedränge an der Buchse. Dann lieber paar Euros mehr ausgeben und was ordentliches kaufen.
  2. AW: Changhong bringt neues Modell für den kleinen Geldbeutel 1x HDMI ist echt mager. Ich hab ne X360, ne Coolstream und meinen PC über HDMI am laufen. Ich würd mir dann auch eher was vernünftiges kaufen. So teuer sind die guten Flachmänner heute nicht mehr.
  3. AW: Changhong bringt neues Modell für den kleinen Geldbeutel Sagt mal, wieviel Kohle bekommt Ihr von Changhong eigentlich bezahlt für die Schleichwerbung ? 1xHDMI ist ja wohl gar nix.
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum