Design-Award für Loewe Fernseher

0
22
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Chicago – Das LCD-Fernsehgerät Mimo 20 von Loewe ist mit dem renommierten Good Design Award des „Chicago Athenaeum, Museum of Architecture and Design“ ausgezeichnet worden.

Das Museum erhielt hunderte von Bewerbungen für diesen Designpreis aus vielen Ländern der Erde. Die unabhängige Design-Jury zeichnete über 150 Produkte aus und würdigte besonders die hervorragende Designleistung des superflachen Loewe Gerätes. Der Entwurf für Mimo stammt von Phoenix Design, Stuttgart.
 
„Gestalterische Klarheit und Schlichtheit in Verbindung mit innovativer Technik ist schon immer ein Merkmal der Premiummarke Loewe. Beim Mimo 20 ist uns diese zeitlose Designsprache besonders konsequent gelungen“, betont Loewe Vorstandsvorsitzender Dr. Rainer Hecker. Das TV-Gerät ist zusätzlich mit einem Radioteil ausgestattet. Mit seinen farbigen Wechselblenden und unterschiedlichen Aufstellmöglichkeiten passt sich ‚Mimo‘ an jedes Wohnumfeld an.
 
Der Good Design Award wird vom Museum of Architecture and Design bereits seit 1950 verliehen. Zu den Gründern zählen u. a. herausragende Designer-Persönlichkeiten wie Eero Saarinen sowie Charles und Ray Eames. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert