Die Zukunft ist HD: Humax startet durch

0
14
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Oberursel/München – Der koreanische Hersteller Humax präsentierte auf seiner Pressekonferenz den neuen 32 Zoll LCD-Flachbildfernseher LDE-HD32S und kündigte weitere HD-Produkthighlights an.

Der LDE-HD32S ist erstmalig auch zum direkten Empfang von HDTV (MPEG4) und SDTV Signalen via Satellit (DVB-S2) geeignet.

Mit dem Humax LCD-Fernseher braucht der Zuschauer zum Empfang und zur Darstellung des hochauflösenden Fernsehens nur ein Gerät und kann auf einen zusätzlichen Receiver inklusive Receiverfernbedienung verzichten.
 
Der LDE-HD32 ist in der Lage alle freien HD- und SDTV-Programme sowie alle in Nagravision verschlüsselten Sender direkt zu empfangen. Für die Nutzung weiterer Pay-TV-Angebote ist eine freie CI-Schnittstelle vorgesehen. Über den optischen Ausgang sorgt der LDE-HD32S für optimalen digitalen Raumklang. Dank der zahlreichen Anschlüsse für HDMI, YUV, Scart, S-Video, RCA und PC können verschiedene Geräte an den Humax Fernseher angeschlossen werden.
 
Der Fernseher befindet sich zudem in der Premiere Zertifizierungsphase. Der Empfang von Premiere HD wird dann kein Problem sein. Der LDE-HD32S ist ab Mai im Handel und für 1 995 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.
 
Ab dem dritten Quartal 2006 soll auch eine Version für den Kabelempfang verfügbar sein. Zudem will Humax das Gerät auch in einer 40 Zoll-Variante anbieten. Ab dem nächsten Jahr sei auch ein HDTV-Fernseher mit integrierter Festplatte geplant.
 
Daneben kündigte Humax auf der Pressekonferenz zum LDE-HD32S für die 2. Maiwoche 2006 eine Box für den Empfang des High Definition-Standards über Kabel an. Anfang 2007 soll die erste Generation von Hybridboxen, die DVB-S und DSL im MPEG-4-Format empfangen, auf den Markt kommen. Ein HDTV-Festplattenreceiver kommt Humax zufolge Mitte 2007. In Entwicklung befänden sich außerdem hybride IP-HD-Boxen, die auch fürs Fernsehen übers Internet (IPTV) geeignet sind, sowie ein portables HD-Mobil-TV-Gerät. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert