Digit S2 HD: Neuer Satellitenreceiver von Technisat vorgestellt

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Mit dem Digit S2 HD hat der Hersteller Technisat einen neuen Satellitenreceiver der Einstiegsklasse im Angebot. Das Gerät dürfte dabei vor allem die Zuschauer zufriedenstellen, die auf Pay-TV verzichten können.

Der Digit S2 HD soll sich zum Empfang von unverschlüsselten TV- und Radioprogrammen über Satellit eignen. Dies teilte Technisat am Dienstag im Rahmen einer Produktvorschau mit. Auch der Empfang der unverschlüsselten HDTV-Programme über Astra 19,2 Grad Ost soll dabei natürlich kein Problem darstellen.
 
Obwohl sich der Digit S2 HD vor allem an Einsteiger richtet, bietet das Gerät eine Reihe von Zusatzfunktionen. So soll die „Autoinstall“-Funktion die Erstinbetriebnahme des Receivers erheblich erleichtern. Der integrierte Programmlistenmanager Isipro soll zudem manuelle Sendersuchläufe überflüssig machen und für aktuelle Programmlisten auf dem Gerät sorgen. Auch die elektronische Programmzeitschrift SiehFern Info ist an Bord.

Dank des TechniFamily-Service ist es dem Nutzer zudem möglich, einzelne passwortgeschützte Profile zu erstellen. Vor allem für Haushalte mit Kindern ist diese Funktion interessant, da so bestimmte, ungeeignete Programme gesperrt werden können.
 
Der Digit S2 HD ist laut Technisat ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt der Hersteller mit 99,99 Euro an. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum