Digital-Führerschein von DIGITAL FERNSEHEN

0
7
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – In vielen Fachzeitschriften, Bedienungsanleitungen oder Gerätebeschreibungen finden sich Begriffe, die unkommentiert verwendet werden.

Da wird von Common Interface geredet, von MHP, Symbolrate, EPG. Das Wissen um diese Begriffe ist grundlegend, wenn man sich beispielsweise einen neuen Receiver, einen neuen Fernseher anschaffen oder seine analoge Satempfangsanlage auf digitalen Empfang umrüsten will. Denn diese Wörter erklären zumeist wichtige Funktionen, elementare Nutzungsvoraussetzungen von Geräten oder Standards der digitalen Fernseh- und Elektronikwelt.

Der DIGITAL FERNSEHEN-Führerschein würde nicht so heißen, wenn man zur Erlangung nichts tun müsste. Am Ende der Serie gibt es einen Test, bei dem unter allen erfolgreichen Teilnehmern attraktive Preise rund ums digitale Fernsehen verlost werden. Also: gut aufgepasst und mitgemacht. Wie das geht und wenn auch Sie Ihr Wissen erweitern wollen, dann blättern Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert