Digitall World mit neuen Geräten

0
11
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Furth im Wald – Mit dem Digitall World DCI-S21E VFD und dem Digitall World DCI-M21E VFD Combobox präsentiert die Firma Satellitentechnik Weiß zwei neue Modelle aus der Serie Digitall World.

Die digitalen TV-Receiver seien in der Lage, bis zu 4000 TV- und Radioprogramme zu speichern und können dank DiSEqC-Steuerung auch mehrere Satellitenantennen oder eine drehbare Einzelantenne sicher steuern, informierte das Unternehmen.

In die beiden Common Interface Steckplätze können bei Bedarf Entschlüsselungsmodule samt Smartcard, beispielsweise für deutschsprachiges Pay-TV, eingesteckt werden. Außerdem bieten die Receiver ein VFD-Display. Ebenfalls vorhanden sei ein integrierter Kartenleser für künftige Anwendungen.
 
Das Modell Digitall World DCI-M21E VFD Combobox hat zusätzlich einen eingebauten DVB-T Tuner und ist daher voll DVB-T tauglich. Im Fachhandel ist der Digitall World DCI-M21E VFD Combobox ab sofort für ca. 169 Euro erhältlich, den Digitall World DCI-S21E VFD gibt es für etwa 159 Euro. [fp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum