Dream bietet stromsparendes OLED-Display

3
15
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Lünen – Dream Multimedia hat ein Upgrade-Kit auf den Markt gebracht, mit dem das LC-Display des Linux-basierten Receivers Dreambox DM 7025 gegen ein auf der OLED-Technologie basierendes Display ausgetauscht werden kann.

Die OLED-Technologie bringt laut Dream-Angaben für den Nutzer nicht nur eine bessere Lesbarkeit und Einsparungen im Stromverbrauch. Im Vergleich zu LCD ist der Bildaufbau bei größerer Helligkeit und geringerem Gewicht auch wesentlich schneller.

Der Einbau soll auch vom Laien zu bewerkstelligen sein, lediglich ein Kreuzschlitzschraubenzieher wird benötigt. Eine Anleitung zum Einbau des Upgrade-Kits hat Dream im firmeneigenen Forum veröffentlicht.
 
Die DM 7025+ verfügt bereits über das neue OLED-Display. Der Twin-Tuner-Receiver für Satelliten-, Kabel- und Antennenempfang verfügt darüber hinaus über einen USB- und Ethernet-Anschluss. Für Timeshift und Aufnahmen kann die DM 7025 mit handelsüblichen Festplatten bis 500 Gigabyte ausgestattet werden.
 
Seit vergangenen Mittwoch liefert Dream Multimedia das OLED-Upgrade-Kit aus. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 89 Euro unverbindliche Preisempfehlung (UVP). [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Dream bietet stromsparendes OLED-Display Jo, darauf hatte ich mich auch gefreut, ABER: 1. Das Ding ist viel zu teuer. Dafür kriege ich ja schon nen kompletten CI-Receiver. 2. Stromsparend? WOW! Statt 45 Watt nur noch 44 im Standby :-) 3. Schneller? Noch ein WOW! Mich hat es schon immer genervt, mindestens 10 ms auf die Schrift zu warten (die man aus 1m Entfernung sowieso nicht mehr lesen konnte beim alten Display) 4. Das tolle Kit gibt es bei nicht einem einzigen Händler zu kaufen. Soviel zu Werbung und Wirklichkeit.
  2. AW: Dream bietet stromsparendes OLED-Display Aber das geringere Gewicht ist doch wirklich ein wichtiger Faktor ;-) cu usul
  3. AW: Dream bietet stromsparendes OLED-Display Yep, das ist sogar so leicht, das gibt es gar nicht! Btw: Ich habe vor einem Transport eh immer das Display ausgebaut, weil ich das nicht mitschleppen wollte.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum