Drei neue TV-DVD-Kombigeräte von Grundig

0
16
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Nürnberg – Die Grundig Intermedia bringt drei neue TV-DVD-Kombigeräte auf den Markt.

Der Elegance 21 Flat TVD 55-2401/5 Top mit 55 cm Bildschirmdiagonale und der kleinere Elegance 15 Flat TVD 40-2501 Text mit 40 cm Bildschirm sowie der Davio 14 TVD 37-2401 Text mit 37 cm Bildschirmdiagonale sind kompakte Geräte in der attraktiven Farbe Procon silber. Die Geräte bieten die platzsparende Alternative zu Einzelkomponenten.
 
Durch plug-and-play ohne Kabelsalat sind sie sofort einsatzbereit. Eine gemeinsame Fernbedienung für TV und den integrierten DVD-Player verspricht einfachste Bedienung. Dazu dient auch die selbsterklärende Benutzerführung des DVD-Players über den TV-Bildschirm. Die DVD-Player spielen alle gängigen Disk-Fortmate ab. Die DVD-Wiedergabe erfolgt auch bei den portablen Kombis (14 + 15 Zoll) in Stereo über zwei Lautsprecher mit 2 x 3 Watt Musikleistung.
 
Das größere Modell mit der 55 cm Realflat Bildröhre ist auch für den TV-Betrieb als Stereo Empfänger ausgelegt und gibt den Sound über zwei Breitband Lautsprecher mit kraftvollen 2 x 6 Watt wieder. Da nur ein Netzanschluss und somit nur ein gemeinsames Netzteil notwendig ist, verringert sich auch der Stromverbrauch im Standby-Modus. Für den Elegance 21 Flat ist ein Standfuß (TVS 5510) als Zubehör erhältlich. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert