DVB-T-fit: Humax-Fernseher im Test

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – War der Hersteller Humax bisher als Set-Top-Boxen-Schmiede bekannt, beschreitet er mit dem LCD-Fernseher LDE-26DTT neues Terrain.

26 Zoll-Bildschirmdiagonale, edles Design und jede Menge Zubehör – das waren die ersten Eindrücke der Testredaktion vom Humax LDE-26DTT. Beim Einschalten offenbahrt er dann sein Geheimnis: Sofort springt der Fernseher in den DVB-T-Modus, um dort einen Kanalsuchlauf durchzuführen. Dank des integrierten DVB-T-Twin-Tuners ist das Humax-Display gerüstet für das digitale terrestrische Fernsehen.

Bild-in-Bild, MHP, DVI – all das sind keine Fremdworte für das Gerät des koreanisches Herstellers. Wollen Sie ergründen, wieso die Tester dem Gerät das Siegel „Alleskönner“ bescheinigten und wieso dieser Fernseher nicht eine, sondern gleich zwei Fernbedienungen bekommen hat? Details erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
 
 
 
Den Testbericht gibt es auch online. Hier entlang![mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert