DVB-T2 soll HDTV-Übertragungen ermöglichen

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

An dem Nachfolgestandart DVB-T2 für das digitale terrestrische Fernsehen arbeitet das zuständige Konsortium DVB-Project bereits. So könnten schon 2009 erste Geräte für den neuen Standard entwickelt werden.

Der DVB-T2-Standard dürfte eine deutlich höhere Datenübertragungsrate ermöglichen, was den HDTV-Sendungen mit ihren deutlich höheren Datenmengen entgegenkommen soll.

Darüber hinaus entwickelt man DVB-T2 auch im Hinblick auf die Unterstützung weiterer digitaler Angebote, wie zum Beispiel mobiles Fernsehen und Multimedia-Dienste. Besonders gefragt soll der neue Standard in Großbritannien sein, wo DVB-T sehr erfolgreich ist und man über die terrestrische Antenne vermehrt HDTV anbieten möchte. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum