Edision Apache IP: Sat-Receiver und Multimedia-Talent

4
33
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Edision hat mit dem Apache IP seit kurzem einen neuen Satellitenreceiver auf dem Markt, der sich mit seinen Multimedia-Funktionen von einem Großteil der Konkurrenz abhebt. Neben der Unterstützung einer Vielzahl von Videoformaten mutiert die Box über einen eigenen Gaming-Controller zur Spielekonsole.

Mit dem Apache IP hat Edision einen neuen Satellitenreceiver auf dem Markt, der sich preislich zwar noch im Einstiegssegment bewegt aber dennoch mit jeder Menge Features punkten kann. In der Kerndisziplin, dem Empfang, möchte sich der Hersteller dabei keine Blöße geben. Der Apache IP verfügt über einen DVB-S2-Tuner für HD-Empfang. Ein Conax-Kartenleser ist integriert. Das Gerät unterstützt DiSEqC 1.0, 1.1, 1.2, USALS und Unicable.

Aufnahmen sind mit dem Apache IP über eine angeschlossene Festplatte möglich. Auch zeitversetztes Fernsehen via Timeshift wird unterstützt. Der Receiver verspricht zudem ein echtes Multimedia-Talent zu sein. So werden laut Edision nahezu alle gängigen Videoformate unterstützt (TP, TRP, MTS, MPG, MPEG, VOB, MP4, MOV, 3GP, Xvid, SWF, RM, RMBV, AVI, MKV, TS, Divx, WMV, M2TS, FLV, DAT, ASF und ISO). Dank DLNA-Unterstützung können die Inhalte dabei kabellos über das Heimnetz zur Box gestreamt werden. Über Internet greift der Apache IP zudem auf weitere Videodienste wie etwa Youtube zu.
 
Doch der Apache IP verfügt über eine weitere Besonderheit, die ihn von den meisten Receivern seiner Preisklasse abheben. So hat Edision das Gerät auch für die Nutzung diverser Videospiele konzipiert. Diese können über das Internet bezogen und mit einem optional erhältlichen Gaming-Controller gesteuert werden.
 
Der Apache IP ist ab sofort im Handel erhältlich. Der Online-Händler Amazon hat den Receiver derzeit für 106,80 Euro im Angebot.
[ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Ob die Scharniere der Frontblende etwas besser halten, als bei meine Argus VIP? - da fallen die Blenden inzwischen beim Staub wischen bei der kleinsten Berührung ab... Kaum auf dem Markt, schon setzt der Preisverfall ein 86,80 EUR aktuell Edision Apache IP DVB-S2 Receiver Apps installierbar: Amazon.de: Elektronik "Receiver APPs installierbar" - ist das ein zarter Hinweis auf ein installiertes E2-Derivat? Edit - der Preisverfall geht weiter 79,90 EUR.... http://www.amazon.de/Edision-Apache-IP-Receiver-installierbar/dp/B00GTTSQNO/ref=sr_1_1?m=A3RD70G5C10ORJ&s=merchant-items&ie=UTF8&qid=1387274130&sr=1-1&keywords=apache Mal schauen - nach Weihnachten für 59,90 ???
  2. AW: Edision Apache IP: Sat-Receiver und Multimedia-Talent Ist der denn HbbTV fähig ? Hab den VIP 1, den kannste ehrlich gesagt knicken. Möchte mal wissen wofür die damals ne Netzwerk Buchse eingebaut haben, außer online Update ...
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum