Elgato erweitert seine Sat-Tuner um Unicable-Unterstützung

0
183
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Die Sat-Tunerprodukte für Mac, PC, iPad und iPhone von dem Videospezialisten Elgato sind ab sofort Unicable-fähig. Die Funktionalität wird per Software-Update nachgerüstet.

Anzeige

Wie Elgato am Mittwoch in einer Mitteilung bekannt gab, stehen die entsprechenden Softwareaktualisierungen für EyeTV Sat, EyeTV Sat Free sowie EyeTV Netstream Sat ab sofort auf der Website des Unternehmens zum Download bereit.
 
Elgato bietet ein komplettes Sortiment an Satelliten-Tunern für Mac, PC, iPad und iPhone. Sämtliche Modelle unterstützen DVB-S und HD-TV per DVB-S2. Ausgestattet sind die Produkte mit EyeTV 3 für den Mac, THC für PCs und Treibern für Windows Media Center. Laut Herstellerangaben kann EyeTV Sat dank seines integrierten CI-Slots auch verschlüsselte Programme empfangen, ein kompatibles CAM und eine Smartcard vorausgesetzt. Daneben versorgt EyeTV Netstream Sat nicht nur Computer mit einem DVB-S-/DVB-S2-Signal, sondern streamt dank der kostenlosen EyeTV-Netstream-App auch auf das iPad.

Im Zuge der für den 30. April 2012 geplanten Analogabschaltung stehen zahlreiche als Einkabelsystem ausgeführte Mehrteilnehmer-Sat-Anlagen vor der Umrüstung auf Digitalempfang. Insbesondere dort, wo die Neuverlegung einer Sternverkabelung zu aufwendig ist, kommen Einkabel-Lösungen zum Einsatz. Auch für Umsteiger von Kabel- auf Satellitenfernsehen, die mehrere Parteien oder Geräte versorgen müssen eignet sich Unicable hervorragend. [su]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum