Erster Camcorder mit „Lächelautomatik“ im Test

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Sonys neue Kompaktklasse bietet eine wirklich hochwertige Ausstattung. Sie kommt ohne integrierten Speicher aus und schluckt nur teure Memorysticks.

Wer sich daran nicht stört, erhält mit der „CX11E“ einen Camcorder im Mini-Format, der hinsichtlich Bildqualität und Bedienung zu den ganz Großen zählt. Lachende Gesichter fotografiert der Camcorder außerdem von selbst.

Mit großem CMOS-Sensor und modernem Bildprozessor gelingen der „CX11E“ brillante Bilder, Schärfe und Detailgrad der Aufnahmen liegen auf höchstem Niveau. Doch „Nobody is perfect“. Natürlich besitzt der HD-Camorder auch einige Schwachstellen. Welche das sind, verraten wir in der neuen HD+TV, dem Schwesternmagazin von DIGITAL FERNSEHEN.
 
Alles Wichtige zur Ausstattung und praktischen Hinweise zum Umgang mit der „CX11E“, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift HD+TV, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. Am besten jetzt gleich testen und Vorteil sichern – zwei Ausgaben für nur zehn Euro frei Haus!
 
Das vollständige Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.[mw]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum