Fern und doch nah: Panasonics neue SD-Camcorder zoomen 70fach

0
3
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Während MiniDV- und DVD-Camcorder für standardauflösende Videos auf dem Rückzug sind, strahlt der SD Speicherkarten-Stern heller denn je. Panasonic reagiert auf diesen Trend mit der Vorstellung neuer SD-Camcorder.

Kein Aufnahmemedium konnte im letzten Jahr so viele Videofilmer für sich gewinnen wie die kleine, robuste Karte mit der hohen Zuverlässigkeit. Mit der Einführung entsprechender Camcorder hat Panasonic diese Entwicklung maßgeblich mitbestimmt. Das Unternehmen stellt daher die neuen Camcordermodelle SDR-S26, SDR-H90, SDR-H80, SDR-S15 und SDR-SW21 mit Standardauflösung in die Regale.

Im Jahr 2009 wird Panasonic sich weiter auf SD-Speicherkarten-Camcorder und Hybridmodelle, die zusätzlich auf integrierter Festplatte aufzeichnen, konzentrieren. Ab März 2009 kommen schrittweise Modelle mit dem – nach Firmenangaben – weltweit ersten optischen 70x Ultra Zoom (SDR-S26/H90/H80), ein neues Modell zum „immer dabei haben“ (SDR-S15) und ein frischer Tough-Camcorder für Sport, Familie und Freizeit (SDR-SW21) auf den Markt.
 
Features wie die „iA“ (Intelligente Automatik)-Funktion (außer SW21) sorgen für gelungene Aufnahmen, die man dank mitgeliefertem YouTube-Uploader herrlich einfach mit anderen über das Internet teilen kann.
 
Mit den Camcordern SDR-S26, SDR-H90 und H80 stößt Panasonic in neue Zoom-Dimensionen vor. Ihr 70x optisches Ultra-Zoom fängt selbst bei weit entfernten Personen Bewegungen und Mimik mit Leichtigkeit ein. Für stets klare, scharfe Aufnahmen auch in diesen Zoom-Sphären sorgt der optische Bildstabilisator OIS plus. Das Trio ist außerdem mit der für ihren Bedienkomfort bereits viel gelobten iA (intelligente Automatik)-Funktion ausgestattet. Sie nimmt Videofilmern mühsame Einstellungen ab und sorgt stets für überwältigende Aufnahmen. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum