Finale Version des Updates für Humax HDTV-Receiver

0
6
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Oberursel/Taunus – Das fertige Softwareupdate für den HDTV-Receiver von Humax wird ab sofort per Satellit ausgestrahlt und automatisch auf dem PR-HD1000 installiert.

Die Aktualisierung ist Teil des Humax Wartungsservice und wird bei allen Produkten eingesetzt, teilte der Hersteller heute mit.

Zuvor hatten Nutzer des Receivers über Probleme mit dem Gerät geklagt. (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Die vorherige Version des Updates sollte unter anderem das dunkle HDMI-Bild, den hohen Stromverbrauch im Standby-Betrieb und Probleme mit der CI-Schnittstelle beseitigen. Doch nach dem Update seien weitere Schwierigkeiten aufgetreten, wie zum Beispiel mit dem integrierten Kartenleser.
 
Die finale Version des ersten Updates soll nun zur Verbesserung der Funktionalität und Wiedergabequalität der HD-Box beitragen. So gewährleistet die Durchführung des OTA Updates nach Angaben des Herstellers u.a. die Korrektur des Schwarzwertes bei HD-Bildmaterial und verbessert die Verbrauchseigenschaft des Receivers im Standby-Modus.
 [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert