Großer Ansturm: Amazon verschiebt Lieferung von Fire TV auf 2015

52
80
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Angesichts des Einführungspreises von nur 49 Euro für Prime-Mitglieder war der Ansturm auf Amazons Fire TV offenbar zu groß. Der Online-Händler musste nun das Auslieferungsdatum für neue Vorbestellungen der Set-Top-Box auf 2015 verschieben.

Anzeige

Mit einem so großen Kundenansturm hatte der Hersteller offenbar nicht gerechnet. Nachdem Amazon am Mittwochabend in Berlin seine Set-Top-Box Fire TV für den 25. September vorgestellt hatte, war die erste Marge dank zahlreicher Vorbestellungen binnen weniger Stunden vergriffen gewesen. Ausschlaggebend dafür war auch die Tatsache, dass Prime-Kunden die Box bis zum 8. September für nur 49 Euro vorbestellen können.

Doch ob auch wirklich alle ihre vorbestellten Streaming-Boxen zum Release-Datum erhalten, wird immer fraglicher, denn der Online-Händler kann die große Nachfrage offensichtlich nicht mehr bewältigen. Aktuell findet sich auf der Homepage der Hinweis: „Für heute vorbestellte Geräte kann der Versand vor dem 1. Januar 2015 nicht garantiert werden. Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.“
 
Auch den Hinweis auf den bis zum 8. September vergünstigten Preis für Prime-Mitglieder hat Amazon mittlerweile entfernt. Dieser Tarif gilt zwar noch, allerdings möchte der Hersteller offenbar durch das Entfernen des direkten Hinweises die Nachfrage etwas eindämmen. Zu hoffen bleibt, das zumindest die ersten Besteller ihre Box wie angekündigt zur Einführung in wenigen Wochen erhalten werden.
 
Fire TV soll eine Streaming-Box sein, mit welcher Zuschauer diverse Online-Mediatheken direkt auf ihr TV-Gerät bringen können. Herzstück des Angebots wird dabei Amazons eigene Videothek Prime Instant Video sein, allerdings sollen auch Maxdome, Netflix und zahlreiche kostenfreie Video-on-Demand-Portale angeboten werden. Zudem werden mehrere Videospiele über die Box bereitstehen. Der normale Preis für Fite TV beträgt 99 Euro.
[ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

52 Kommentare im Forum

  1. AW: Großer Ansturm: Amazon verschiebt Lieferung von Fire TV auf 2015 Ja, das wissen wir jetzt schon Ich denke mal, die finden schon eine Lösung. Immerhin ist das Ding in den USA lieferbar. Und Weihnachten lässt man sich doch nicht entgehen.
  2. AW: Großer Ansturm: Amazon verschiebt Lieferung von Fire TV auf 2015 Das könnte durchaus auch Marketing-Strategie sein, nicht nur Ansturm allein. Obwohl, ich auch mit der Box liebäugel, aber wenn ich so lange drauf warten muss, verkneif ich mir bis auf Weiteres eine Bestellung dieser.
  3. AW: Großer Ansturm: Amazon verschiebt Lieferung von Fire TV auf 2015 schon ein bisschen strange... bei uns ist das Teil nach wie vor lieferbar. Wobei es erst einen Monat spaeter rauskommt - warum auch immer
Alle Kommentare 52 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum