HDMI-Zappingbox soll Skyplus-Weihnachtsgeschäft ankurbeln

30
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Schwülper – Mit dem Free-to-Air Satellitenreceiver mit HDMI-Schnittstelle und Bildverbesserungsfunktion Skyplus 340 S HDMI baut Sky Vision seine Eigenmarke Skyplus weiter aus.

Die eigentlich für das hochauflösende Fernsehen entwickelten HDMI-Schnittstellen erfreuen sich mittlerweile auch bei normalen Receivern einer hohen Nachfrage.Anders als bei der bisher gebräuchlichen Analogschnittstelle Scart gewährleistet HDMI eine durchweg digitale und damit verlustfreiere Übertragung der Bild- und Tonsignale. Dies ist besonders für moderne Flachbildfernseher von Vorteil, die das TV-Signal komplett digital verarbeiten. Unnötige Digital-analog-Umwandlungen fallen damit weg.

Außerdem verfügt der Skyplus 340 S HDMI laut Herstellerangaben über einen Upscaler, welcher die Auflösung des klassischen Digitalfernsehens erhöhen und somit die Bildqualität auf großen Displays verbessern soll. Zusätzlich bietet der Skyplus-Receiver nach Angaben von Sky Vision zwei Scart-Anschlüsse, einen digitalen koaxialen Audio-Ausgang, eine RS-232 Schnittstelle, ein vierstelliges LED-Display und einen Netzschalter zum Stromsparen.
 
Der Free-to-Air-Receiver verfügt laut Datenblatt über 4 500 Programmspeicherplätze, 800 Seiten Super Fast Videotext, achtfachen Multi-Funktionstimer, Sleep Timer, Senderlisteneditor, Kindersicherung, elektronischen Programmführer (EPG) und Spiele. Der Skyplus 340 S HDMI ist ab sofort für 79,90 Euro unverbindliche Preisempfehlung (UVP)im Handel erhältlich. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

30 Kommentare im Forum

  1. AW: HDMI-Zappingbox soll Skyplus-Weihnachtsgeschäft ankurbeln Komische Geschäftpolitik ?? Einen FTA Receiver mit HDMI auf den Markt zu werfen, muss man das verstehen ? Für 110 Euro bekommt man schon einen Pace HDTV Receiver, der ebenfalls HDMI hat, und dieser ist PayTV tauglich....
  2. AW: HDMI-Zappingbox soll Skyplus-Weihnachtsgeschäft ankurbeln Hmm. so wie es aussieht, versucht die Industrie eine restriktive Schnittstelle in den Markt zu drücken.
  3. AW: HDMI-Zappingbox soll Skyplus-Weihnachtsgeschäft ankurbeln So ein Unsinn. HDMI kann genauso auch unverschlüsselt sein, was es bei einem SD-Gerät auch immer ist. Unverschlüsseltes HDMI ist voll kompatibel zu DVI und daher auch nicht restriktiv. Ich finde es gut, dass HDMI auch in SD-Boxen endlich Anwendung findet. Durch die starke Verbreitung digital arbeitender LCD- und Plasmageräte hat eine verlustbehaftete analoge Übertragung via Scart schon lange ausgedient.
Alle Kommentare 30 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum