HDTV auf dem Mac

0
8
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

San Francisco – Das Münchener Multimediaunternehmen Elgato hat auf der Macworld 2006 in die neue Version von EyeTV vorgestellt.

Die digitale TV-Lösung für den Macintosh EyeTV 2.0 bezeichnet Elgato als Quantensprung für das Fernsehen auf dem Mac und dem iPod. Die neue Benutzeroberfläche von EyeTV 2.0 soll intuitiver und einfacher zu bedienen sein als bei den Vorgängerversionen.
 
Neben dem kostenpflichtigen Online-EPG wertet EyeTV 2.0 nun auch die kostenlosen Programminformationen aus dem Datenstrom der digitalen TV-Signale aus. iPod-Besitzer werden sich über die Möglichkeit freuen, die aufgenommenen Sendungen auf dem tragbaren Multimedia-Gerät abspielen zu können. Ein Klick auf die iPod-Taste in der Menüleiste startet den Export der Videos, die zuerst auf ein optimiertes Format konvertiert werden.
 
Derzeit ist das Programm zum Einführungspreis von 49 Euro nur über den Onlineshop von Elgato zu beziehen. [fp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert