HDTV-Satellitenreceiver von Technisat mit Aufnahmefunktion

19
6
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com

Der Digit S3 DVR von Technisat überrascht mit einer Vielzahl von Funktionen. Unter anderem erlaubt es der HDTV-Satellitenreceiver, das Fernsehprogramm auf USB-Speichermedien aufzunehmen.

Mit dem neuen HDTV-Satellitenreceiver von Technisat können alle unverschlüsselte digitalen TV- und Radioprogramme empfangen werden. Das kompakte Gerät besitzt eine USB-Schnittstelle, über die sich externe Festplatten oder USB-Speichersticks anschließen lassen können. So soll es möglich sein Radio- und Fernsehsendungen einfach aufzuzeichnen. Laut Technisat kommt es dabei zu keinem Qualitätsverlust.

Bereits im Digit S3 DVR installiert ist die kostenfreie digitale Programmzeitschrift „Siehfern Info“. Hier sollen die Zuschauer nicht nur erfahren wie das Fernsehprogramm der nächsten Tage aussieht sondern mit ihrer Hilfe auch die Aufnahmefunktion des HDTV-Satellitenreceivers programmieren können. Laut Hersteller genügt dafür ein Knopfdruck.
 
Dank Internetradio-Funktion kann der Receiver auch alle Internetradiostationen empfangen. Dazu wird er mit dem LAN verbunden. Bereits zwanzig Sender sind ab Werk einprogrammiert, weitere können über ihre Internetadresse hinzugefügt werden.
 
Für die Erstinbetriebnahme hat Technisat die Autoinstall-Funktion integriert. Sie führt den Nutzer durch alle Grundeinstellungen. Außerdem installiert ist „Isipro“, ein kostenlose Programmlistenmanager. Dank ihm sollen manuelle Sendersuchläufe der Vergangenheit angehören. Außerdem hält er die Programmlisten aktuell.
 
Von seitens TechniSat wird jedem registrierten Nutzer des Digit S3 DVR eine dreijährige Garantie gewährt. Die UVP des ab sofort erhältlichen Gerätes liegt bei 109,99 Euro. [tk]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

19 Kommentare im Forum

  1. Die ja immerhin "verlustfreie" Aufnahmen ermöglicht, was auch immer man auf dem Weg zur Festplatte verlieren kann.....:LOL:
  2. Receiver mit USB Aufnahmefunktion, egal ob Sat, Antenne oder Kabel, sind doch schon ein alter Hut. :LOL:
Alle Kommentare 19 anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!