Hitachi-Flachbild-TVs zu kleinem Preis

0
27
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

München – Hitachis neue H-Serie bietet Design, Anschlussvielfalt und hochauflösendes Fernsehen zu günstigen Preisen.

Die neue H-Serie von HD-ready-iDTVs (Integrated Digital Television) richtet sich sowohl an Erstkäufer als auch an anspruchsvolle Nutzer. Die Produktfamilie umfasst drei LCD-Modelle in den Größen 26, 32 und 37 Zoll und einen 42-Zoll Plasma-TV mit 1080 HD-Auflösung.

Alle Modelle der H-Serie verfügen über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, darunter mehrere Scart-Anschlüsse sowie zwei HDMI-Eingänge, die eine problemlose Anbindung an digitale Endgeräte wie Camcorder, Digital-Receiver, Spielkonsolen und Festplattenrecorder erlauben. Zudem sind sie HD-ready und verfügen über integrierte digitale TV-Tuner, die den Empfang aller frei verfügbaren TV-Programme ermöglichen. Alle Modelle sind ab Juni/Juli 2007 zu Preisen von ca. 1 299,- Euro (P42H01), 1 449,- Euro (L37V01), 849.- Euro (L32H01) und 699.- Euro (L26H01) erhältlich.
 
Alle Modelle werden standardmäßig mit einem Standfuß geliefert, lassen sich aber auch problemlos an der Wand montieren. Die H-Serie ist für all diejenigen eine Alternative, die auf der Suche nach einem neuen oder zweiten Fernseher sind, sich zum ersten Mal für einen Flatscreen entscheiden oder aufrüsten möchten.
 
Zur H-Reihe gehört der P42H01. Mit dem 42 Zoll-Plasma-TV mit 1080 HD-Auflösung stellt sich im heimischen Wohnzimmer Kinoatmosphäre ein. Der 1 920 x 1 080 Full-HD-LCD L37V01 sorgt für scharfe und detailgetreue Wiedergabe von Filmen, HD-Fernsehen und anderen digitalen Inhalten. Der LCD-TV L32H01 ist HD-ready, lässt sich in alle Umgebungen problemlos integrieren. Der 26-Zoll HD-ready LCD-TV L26H01 ist ein kompaktes, leistungsstarkes Gerät – ideal für Anwender, bei denen unauffällige Eleganz eine Rolle spielt. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum