Humax liefert Unitymedia-Version des Fox C aus

1
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Oberursel/Taunus – Humax beginnt mit der Auslieferung eines neuen digitalen Kabelreceivers. Der UM-Fox C wird ab Oktober geliefert und eignet sich für den Empfang des Programmangebots der Unitymedia-Kabelnetze.

Die UM-Version des Fox-C hat das Zugangssystem für die Unitymedia-Netze bereits integriert. Die Zapping-Box verfügt über einen detaillierten elektronischen Programmführer (EPG).

Per Smartcard können Kabel-Haushalte auch die Pay-TV-Angebote von Premiere und Unitymedia nutzen. Für besonderen Bedienkomfort soll das Logical Channel Numbering (LCN) sorgen, welches die Senderlisten automatisch aktualisiert und in eine vorprogrammierte Senderreihenfolge abgelegt.
 
Der Fox C verfügt über zwei Scart-Anschlüsse, an die der Fernseher und ein Rekorder angeschlossen werden können. Über den optischen Digitalausgang ist auch der Anschluss an die Heimkino-Anlage möglich.
 
„Digitales Fernsehen muss einfach sein, um gerade Ein- und Umsteigern attraktiv zu erscheinen. Deshalb haben wir beim UM Fox C höchstes Augenmerk auf die so genannte usability gelegt, also die Benutzerführung. Mit diesem Kabelreceiver ist ein sanfter Einstieg in die digitale Fernsehwelt von morgen möglich und die vielen neuen Möglichkeiten des neuen Fernsehens erobern ganz nebenbei die Wohnzimmer“, so Hans-Ullrich Sinner, Direktor Marketing und Vertrieb.
 
Der UM Fox C ist ab Anfang Oktober im Handel für 109,95 Euro unverbindliche Preisempfehlung (UVP) erhältlich. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Humax liefert Unitymedia-Version des Fox C aus darüber wird schon seit Drei tagen diskutiert !!! http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=2368753#post2368753
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum