IBC: Sony erweitert XDCAM-Familie

0
14
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Amsterdam – Mit einem EX-Camcorder, HD-Systemkameras und LCD-Monitoren will sich Sony künftig auf dem europäischen Markt die Kundenzahlen sichern.

Mit diesen drei Produktgruppen will der Konzern, dessen Schwerpunkt in der Unterhaltungselektronik liegt, seine XDCAM-Produktfamilie erweitern. Diese verfügen über Festspeicher.

Sony setzt bereits seit Längerem auf ein bandloses HD-Line-Up, das den Kunden in der Nutzung viel Flexibilität bieten soll. Eingesetzt wird XDCAM unter anderem bei Nachrichtensendern. Zugleich wird auch auf Live-Produktion gesetzt, die nicht nur für die Broadcaster ein Gewinn ist, sondern auch dem Fernsehzuschauer ein besonderes TV-Erlebnis bereiten soll – vor allem bei Sport- und Live-Unterhaltung. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum