[IFA 2010] Verbraucherzentrale warnt vor „Mogelpackung“ HDTV

47
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Anlässlich der IFA hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) an Sender und Plattformbetreiber appelliert, auf die Verschlüsselung von HD-Programmen zu verzichten.

„Free-TV muss frei empfangbar bleiben“, forderte der vzbv am Freitag. Nach Ansicht der Verbraucherschützer sollen Sender und Plattformbetreiber auf die kostenträchtige Verschlüsselung von HD-Programmen und den Kopierschutz verzichten. Vom Handel forderte der vzbv, klar und deutlich über mögliche Nutzungseinschränkungen von HD Plus zu informieren. Derzeit sei HDTV noch eine „Mogelpackung“.

„Der Sprung ins digitale Fernsehzeitalter wird nicht gelingen, wenn dasneue Angebot Verbraucher finanziell zu stark belastet“, erklärtevzbv-Medienexperte Michael Bobrowski. Während sich derzeit in derSchweiz einzelne Kabelnetzbetreiber von der Grundverschlüsselungwerbefinanzierter Digitalprogramme trennen würden (DIGITAL FERNSEHENberichtete), halten in Deutschland Privatsender und Netzbetreiber weiterdaran fest, so der Verband. Zudem kritisierten die Verbraucherschützer,dass für den Empfang des HD-Plus-Angebots der Sendergruppen RTL undPro-Sieben-Sat-1 speziell zertifizierte Receiver notwendig sind und dieZuschauer „kostenträchtig“ nachrüsten müssen, wenn sie nicht nur dasHDTV-Angebot der öffentlich-rechtlichen Sender nutzen wollen. [cg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

47 Kommentare im Forum

  1. AW: [IFA 2010] Verbraucherzentrale warnt vor "Mogelpackung" HDTV Ich fürchte der vzbv wird nicht von denen gehört, die es hören sollten. Es gibt wohl zwei Gruppen. a) weiß es schon, b) ist RTL, Pro7 & Co. hörig und nimmt es nicht wahr, sondern kauft den Dr*ck. "Boh ey, hab RTL in HD"...
  2. AW: [IFA 2010] Verbraucherzentrale warnt vor "Mogelpackung" HDTV Tja, dem wird leider so sein. Aber irgendwann wacht auch der letzte auf.
Alle Kommentare 47 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum