[IFA 2011] Netzwerk-Archiv für Loewe-TVs – bis zu 350 Stunden HD

2
35
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Einen netzwerkfähigen Festplattenrekorder, der speziell auf Fernseher der deutschen Traditions-TV-Schmiede Loewe abgestimmt ist, präsentiert der Heidelberger Entwickler Certon Systems auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin.

Anzeige

TV-Sendungen, die über einen Loewe-Fernseher mit integrierter DR+-Festplatte aufgezeichnet wurden, lassen sich über das Netzwerk auf ein smartRAID-Laufwerk mit wahlweise 3, 6 oder 9 Terabyte – das entspricht 9 216 Gigabyte – Speicherplatz auslagern. Über die Streaming-Technologie DR+ von Loewe soll es dann möglich sein, die archivierten Programme auf sämtlichen im Netzwerk angeschlossenen Loewe-Fernsehern abzuspielen und auch raumübergreifend an der letzten Wiedergabeposition fortzusetzen.

Certon reagiert damit auf den wachsenden Speicherbedarf für private Filmarchive. Ein 90-minütiger Spielfilm in HD-Auflösung beansprucht bereits etwa 12 GB Speicherplatz. Somit bieten die externen Laufwerke genügend Reserven für bis zu 350 Stunden Programm in 1080i-Auflösung. Außerdem sollen sich in einem System mit Loewe TV-Geräten und einem Certon-NAS mehrere HD-Filme zeitgleich wiedergeben lassen, wobei die Daten zur Vorbeugung von Festplatten-Defekten auf einem weiteren Datenträger gespiegelt werden.
 
Weitere Details zur Zusammenarbeit und zum Produkt geben Certon Systems und Loewe laut einer Mitteilung vom Donnerstag im Anschluss an die IFA bekannt. Der Netzwerkspeicher ist sowohl bei Certon (Halle X19, Stand 215) als auch am Messestand 201 von Loewe in Halle 6.2 im Einsatz zu sehen. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: [IFA 2011] Netzwerk-Archiv für Loewe-TVs - bis zu 350 Stunden HD Gibt`s bestimmt bei Loewe zum geringen Aufpreis
  2. AW: [IFA 2011] Netzwerk-Archiv für Loewe-TVs - bis zu 350 Stunden HD natürlich mit CI+, ganz ohne Aufpreis...
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum