IFA: Gigantomanie bei Harman International

0
11
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

In Halle 18 residiert einzig Harman International und präsentiert dort seine High-End-Geräte.

Kaum eine Ausstellung ist größer und schöner und so wahr der Rundgang zwischen den Firmen Harman/Kardon, Lexicon, JBL und Infinity ein großer Genuss.

Speziell Harman bietet seiner Kundschaft mit einem Komplettpaket aus LCD-Fernseher, Audio-Receiver und Lautsprecher einen interessanten Einstieg ins moderne Heimkino.

Professioneller gestalten sich der neue Audioreceiver AVR 745. Anstatt wie bislang nur einen Subwoofer zu unterstützen, docken am neuen Flaggschiff gleich zwei an. Natürlich bietet auch Harman Kardon eine Bildwandlung auf HDMI und vertraut auf bewährte Faroudja DCDI-Technologie für flimmerfreie Bilder.

Den notwendigen Ton entlockt der neue Receiver-Star den Infinity Cascade Lautsprechern. Die schlanken Schönheiten zaubern Dank passenden Tieftonlautsprecher weitaus größere Klänge hervor, als es die kompakte Bauweise vermuten lässt. [sh]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert