IFA: Scott DVD-Player mit DVB-T-Tuner

0
25
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Trier – Die junge Unterhaltungselektronikmarke Scott stellt neben anderen Neuheiten auch den mobilen DVD-Player Scott DTX i770 auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin (31.August-5.September 2007) vor.

Dieser kann beispielsweise nicht nur Videoscheiben auf dem eingebauten 7-Zoll-TFT-Monitor wiedergeben, sondern auch analoge und digitale Fernsehprogramme. Das Vorgängermodell ohne DVB-T-Tuner wurde nach Unternehmensangaben vor einigen Wochen mit dem Design-Preis des DCC CE (Digital Consumer Channel Central Europe) prämiert. Das Gerät ist für die gängigen DVD- und CD-Standards geeignet und verfügt über einen USB-Anschluss und einen SD-Kartenleser. So könnte man beispielsweise einen in MPEG-4 komprimierten Spielfilm auf eine große SD-Karte spielen und diesen mobil mit dem Gerät wiedergeben. Genauso lassen sich auch die Bilder einer digitalen Kamera am Display anzeigen. Nebenbei verfügt der DTX i770 auch über ein MW-/UKW-Uhren-Radio.

Alle iPod-Nutzer können sich über das neue Scott iPod-Radio i-SX10 freuen. Das farbenfrohe Gerät spielt nicht nur die Musikdateien sämtlicher iPod-Modelle ab und lädt diese auf, sondern bietet auch Radioempfang (UKW+MW). Das multifunktionale LCD-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung hat auch eine Uhrfunktion. Das von Apple lizenzierte Gerät kann sowohl drinnen als auch im Freien mit Batteriebetrieb eingesetzt werden. Das Scott i-SX ist in den Farben Blau, Grün und Magenta erhältlich.
 
Das Internetradio Scott RXi 400WL empfängt die im Internet verfügbaren Radiosender und speichert über 5 000 Webradios sowie über 10 000 Podcast-Angebote, die im automatischen Suchlauf gefunden und nach Genre- und Länderlisten sortiert werden. Dank zusätzlichem UKW-Tuner braucht man mit dem RXi 400WL auch auf die lokalen Angebote nicht verzichten. Alle Radiosender können auf USB-Stick, SD- oder MMCCard auch direkt aufgezeichnet werden. Das große LCD-Display (128×80 Punktmatrix) informiert über Sender und Lieder. Diese und weitere Produkte gibt es auf dem IFA-Messestand von Scott (Halle 3.2, Stand 106) zu sehen. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum