Im Test: DX Maschine Fortec Lifetime Ultra

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Fortec Lifetime Ultra FTA-Receiver spürt in Sekundenschnelle die neusten Kanäle auf und ist damit etwas für echte Sat-DXer.

Fortec ist ein Unternehmen aus den Vereinigten Staaten, dass mit dem Lifetime Ultra auf den deutschen Markt drängt und Interesse weckt. Der Lifetime Ultra ist ein guter und technisch vielseitiger FTA-Receiver. Etwas dürftig ist das Zubehör zum Gerät: Außer einer Fernbedienung, den passenden Batterien und einer Bedienungsanleitung in englischer Sprache, findet der Kunde nichts im Karton. Ein Scart- oder Cinchkabel sollte also beim Kauf gleich mit erworben werden.

Das besonderes Highlight des Receivers ist jedoch der Powerscan. Mit dieser Funktion kann ein kompletter Satellit im gesamten Frequenzband nach digitalen Kanälen durchsucht werden, ohne dass der Benutzer hierzu einen Wert eingeben muss. Das ermöglicht unter anderem das schnelle Aufspüren von Feeds und neuen Sendern. Was der Fortec Lifetime Ultra noch zu bieten hat, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.

Den Testbericht gibt es auch online. Hier entlang![fp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert