Im Test: Hotlines der Receiverhersteller

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Ausreichendes Fachwissen, lange Öffnungszeiten und geringen Anrufkosten – so wünscht man sich eine Hotline. Die Realität sieht oft anders aus.

Die Hotlines von Herstellern oder Dienstleistern versprechen direkte Hilfe bei Schwierigkeiten. Doch immer wieder hört oder liest man von genervten Kunden, die schlechte Erfahrungen mit ungeschultem Personal hinter sich haben. Grund genug für DIGITAL FERNSEHEN einen Test bei 20 Herstellern bzw. deren Hotlines zu machen. Für den Test wurden also 20 Hotlines zu unterschiedlichen Zeiten angerufen und mit Fragen zu bestimmten Geräten, Preisen und Ausstattungsmerkmalen konfrontiert.

Dabei kristallisierten sich drei Typen von Hotline-Mitarbeitern heraus: Die einen sind besonders freundlich und bemüht, während die anderen den Anrufer anscheinend so schnell wie möglich wieder loswerden wollen – dazwischen der normale und kompetente Helfer. Welcher Hersteller welche Hotline-Typen zu bieten hat, können Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN nachlesen, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert