JVC präsentiert neues Entertainment Surround System

0
16
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Das Entertainment-System mit integriertem DVD-Player bringt den Kinoklang auch nach Hause. Für den Klang zeichnen sich fünf kubische Satelliten-Lautsprecher, ein Subwoofer und ein Center-System mit 360-Watt Gesamtleistung verantwortlich.

Ausgestattet mit einer iPod-Audio/Video-Schnittstelle zum Abspielen und Laden des MP3-Players sowie zwei HDMI- und AV-Eingängen findet man mit dem TH-L1 zu allen gängigen Media-Geräten Anschluss. Damit ist auch für Konsolenliebhaber gesorgt.
 

Das TH-L1 kann laut JVC-Angaben die Signalquellen Dolby Digital, DTS und Dolby Pro Logic II wiedergeben. Praktisch ist, dass JVC die Anschlussbuchsen für den iPod und andere USB-Geräte sowie die S-Video- und Audioeingänge an der Vorderseite der Heimkinoanlage positioniert hat, was Anwender beim Film-, Musik- und Spielvergnügen flexibeler macht.
 
Auf der Rückseite befinden sich weitere nützliche Ein- und Ausgänge: Zwei HDMI-Eingänge und ein HDMI-Ausgang, die die HD-Ausgabe von 1080p unterstützen, zudem je zwei Komponenten-, Composite-, S-Video- und digitale Audio-Eingänge.
 
Darüber hinaus befinden sich ein HDMI-, ein Komponenten-, ein Composite und ein S-Video-Ausgang an der schwarzen Heimkino-Surround-Anlage. Dank USB-Eingang können können alle gängigen digitalen Medienformate (MP3, WMA, WAV (PCM), MPEG-4 und JPEG) mit der kleinen Heimkino-Anlage abgespielt werden.
 
Für 399 EUR unverbindliche Preisempfehlung (UVP) ist das Digital-Media-System TH-L1 von JVC zu erwerben.
 
Technische Daten
 
Leistungsstarkes 5.1-Kanal-Digital-Media-System mit 360 W
Vielfältige Anschlüsse für Mehrkanal- und Stereoquellen
1080p-Durchleitung von HD-Eingangssignalen über HDMI (1080p Pass-Through)
iPod-Schnittstelle (inklusive Kabel und Halter)
USB Host (USB 2.0)
Digital Direct Progressive Scan-Wiedergabe
Digital Surround-Modi für 2-Kanal-Quellen: Dolby Pro Logic II (Film/Musik)/All Channel Stereo/Stadion/Videogame
5 kubische, für die Wandbefestigung geeignete Satelliten-Lautsprecher
Passiver Subwoofer mit 16 cm Tieftöner
„Multi-Brand“-Fernbedienung (TV/DVD)
Integrierte Dolby Digital/dts/Dolby Pro Logic II-Decoder
Gesamtausgangsleistung: 360 W
Wiedergabe: MP3/WMA/WAV/JPEG und MPEG-4 ASF/MPEG-2/MPEG-1 (USB-Speicher)
Progressive Scan-Wiedergabe
2 HDMI-Digitaleingänge (1080p Durchleitung) und HDMI-Digitalausgang
USB Host iPod-Anschluss (unterstützt Audio und Video)
Video-Komponenten-Anschlüsse (2 Eingänge und 1 Ausgang)
Digital-Audio-Eingänge (2x optisch / 1x koaxial)
 
 [kn]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum