Kathrein Kabelbox UFD 595C auf dem Prüfstand

0
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Speziell für den Empfang des Pay-TV-Kanals Premiere ist diese Set-Top-Box gebaut – aber das Gerät kann noch viel mehr.

Denn es bietet dank Kartenleser für Nagravision auch die Möglichkeit, digitale Programme des Kabel Digital Home-Paketes zu entschlüsseln und außerdem freie Sender zu empfangen. Nutzerfreundlich ist die Set-Top-Box durch viele Anschlüsse, die sich auf der Rückseite offenbaren, und einen einfach gestalteten elektronischen Programmführer.

Schwächen zeigte der Receiver im täglichen Betrieb – Stichpunkte Kanalbelegung und -reservierung sowie Decodierung von anderen Anbietern als Kabel Deutschland. Wollen Sie mehr zum Kathrein-Receiver erfahren und auch wissen, wie seine Konkurrenten im Test abschnitten? Dann holen Sie sich die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
 
 
 
 
Den Testbericht gibt es auch online. Hier entlang![mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert