Kopfstellen, DVB-T, Triple Play: Wisi schult wieder Fachmänner

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Niefern – Ob neue Kopfstellen-, Empfangs- oder Verteiltechnik, Triple Play oder DVB-T -der technologische Wandel findet in immer kürzeren Zeitabständen statt.

Wer als Fachmann am Ball bleiben will, ist darauf angewiesen, sich möglichst zeitnah zu informieren. Die Wsis Communications GmbH & Co. KG (Wisi) bietet seit Jahren Lehrgängen rund um die Empfangs- und Verteiltechnik. Im WISI-Schulungszentrum Niefern wird das für den Fachmann notwendige aktuelle Wissen in komprimierter Form vermittelt.

Die zumeist zweitägigen Schulungskurse beschäftigen sich im 1. Halbjahr 2007 neben Grundlagen des Digitalempfangs via Satellit, Kabel und Antenne auch mit aktuellsten BK-Techniken sowie strukturierten Multimediasystemen.
 
Alle Schulungen finden Freitags und Samstags statt. Die Kosten für einen zweitägigen Lehrgang belaufen sich auf 139 Euro. Darin enthalten ist eine Hotelübernachtung. Darüber hinaus gibt es bietet zur analogen und digitalen Messtechnik am 22. März 2007 einen Tageskurs für eine Gebühr von 79 Euro. Da viele Fachbetriebe zudem an individuellen Kursen interessiert sind, bietet ihnen WISI nach Absprache spezielle eigene Termine an. Alle Lehrgänge finden im WISI-Schulungszentrum in Niefern statt. Anmeldungen nimmt WISI-Marketing entgegen und sind auch im Internet der Wisi-Wenseite möglich.
 
 
Termine für WISI-Fachlehrgänge im 1. Halbjahr 2007
 
Kurs 1 Terrestrische Empfangstechnik und DVB-T
Termin: 23.02. bis 24.02.2007
 
Kurs 2 Satellitenempfangstechnik
Termin: 23.03. bis 24.03.2007
 
Kurs 3 Hausverteiltechnik
Termin: 15.06. bis 16.06.2007
 
Kurs 4 Kopfstellentechnik/Kanalaufbereitung
Termin: 20.04. bis 21.04.2007
 
Kurs 5 Messgerätetechnik analog/digital Universalmessempfänger WA 70
Termin: 22. März 2007[sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum