LG: 3DTV und Home-Office-Monitor in einem

0
16
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Die neuen 3D-Fernseher von LG werden zu Multifunktionsgeräten. Mit den Cinema 3D TVs können neben den Lieblingssendungen auch Fotos, DVDs oder Blu-rays und Games abgespielt werden. Selbst die Nutzung als PC ist möglich.

Anzeige

Bei einer Bildschirmdiagonale von 58,42 Zentimetern (23 Zoll) punktet der Cinema 3D TV DM2350D mit einem eleganten, futuristischenStandfuß in Glasoptik, geht aus der Produktbeschreibung des südkoreanische Konzerns von Dienstag hervor. Der DM2780D verfügt hingegen über eine Bildschirmdiagonale von 68,85 Zentimetern (27 Zoll) und einem stilsicherem,lackschwarzen Standfuß.

Darüber hinaus sind die beiden neuen Produkte Full-HD-3D-Geräte, für die der TÜV und Intertek Flimmerfreiheit garantieren. 2D-Inhalte werden optional zu 3D hochkonvertiert. Dazu ist kein PC nötig, denn die Konsole, der Blu-ray-Player oder der Receiver kann direkt an die Cinema 3D TVs angeschlossen werden. Die leichten 3D-Brillen sind im Lieferumfang enthalten. [js]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum