Linuxkonform: Dreambox DM 7020

0
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Das Betriebssystem Linux ist längst nicht mehr nur ein Schlagwort für Computer – auch für die Dreambox DM 7020, die eine Schnittstelle für das alternative Betriebssystem besitzt.

Mit der Dreambox DM 7020 präsentiert der Hersteller Dream Multimedia den Nachfolger der legendären Dreambox DM 7000. Alle Vorteile des Vorgängermodells wurden übernommen, doch überrascht die Set-Top-Box mit einer Speichererweiterung, die es dem Gerät ermöglicht, mehrere Anwendungen zu laden. Surfen im Internet, Mails schreiben, MP3s hören – das ist mit der Dreambox möglich.

Wollen Sie erfahren, was das Multi-Media-Terminal Dreambox DM 7020 noch so alles drauf hat? Welche Anschlüsse bringen neue Impulse ins Receiverleben? Wieso der Dreambox kaum ein anderer Receiver der gleichen Preiskategorie das Wasser reichen kann, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
 
 
 
 
Den Testbericht gibt es auch online. Hier entlang![mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert