Marktforscher erwarten Durchbruch von OLED-TVs erst 2014

5
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

OLED-TVs zählen zu den großen Hoffnungen der Gerätehersteller um, auf den Markt für Fernsehgeräte neue Dynamik zu entfachen. Doch laut einer Analyse des Marktforschers NPD Display Search dürfte noch einige Zeit vergehen, bis der OLED-Technologie auf dem TV-Markt der Durchbruch gelingt. Dies soll frühestens 2014 der Fall sein.

Ursprünglich wollten die südkoreanischen TV-Hersteller Samsung und LG in 2012 die große OLED-Offensive auf dem Gerätemarkt starten. Doch insbesondere für große Bilddiagonalen scheint die neue Display-Technologie scheint in der Massenproduktionen noch ihre Tücken zu haben. Deshalb rechnen Analysten derzeit allenfalls mit sehr geringen Mengen von maximal 500 Stück, die noch in diesem Jahr ausgeliefert werden könnten. Einer Analyse des Marktforschungsinstituts NPD Display Search zufolge, die in dieser Woche veröffentlicht wurde, könnte der Durchbruch der OLED-TVs sogar noch bis 2014 auf sich warten lassen.

Man rechne auch 2013 nur mit geringen Produktionsmengen und Verkäufen von maximal 50 000 OLED-TV-Geräten. Für 2014 werde erwartet, dass der OLED-TV-Markt sowohl für Produzenten, als auch für Konsumenten attraktiver wird. Auch Hersteller in Japan, China und Taiwan – so die Erwartung – würden dann in die Produktion einsteigen und die weltweiten Verkäufe schlagartig auf rund 1,7 Millionen Geräte steigen. 2016 sollen die Verkäufe entsprechender Fernsehgeräte mit 9,0 Millionen Stück bereits einen Marktanteil von drei Prozent haben.
 
Laut David Hsieh, Vizepräsident NPD Display Search, läge der Fokus auf dem TV-Markt derzeit mehr auf hochauflösenden 4K-Geräten, von denen die ersten noch in diesem Jahr die Märkte erreichen sollen. Zudem würden die hohen Preise von OLED-Fernsehern einer schnelleren Verbreitung auf dem Markt entgegen stehen. So wird erwartet, dass die ersten 55-Zoll-Geräte von Samsung und LG rund 10 000 US-Dollar (rund 7800 Euro) kosten werden. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Marktforscher erwarten Durchbruch von OLED-TVs erst 2014 Du hast keinen LED TV sondern einen LCD TV mit LED Hintergrundbeleuchtung Aber man kann Dir und anderen keinen Vorwurf machen.Die Werbung spricht ja leider fälschlicherweise immer von LED TV . fibres73
  2. AW: Marktforscher erwarten Durchbruch von OLED-TVs erst 2014 Na ja, traurig, wenn ein "IT Fachmann von Beruf" nicht die Unterschiede kennt ... Und noch trauriger, daß er die Unterschiede und den enormen Fortschritt nicht erkennt, den OLED bietet ... Ist wie immer: Er hat eine fundierte Meinung, aber wenig Ahnung ...
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum