Matrixx Systems holt neue Marke an Bord

0
8
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Liederbach– Neben den Marken wie Dream, Elanvision, Vision Net, Mvision E plus und Spaun vertreibt der Fachgroßhandel Matrixx Systems ab sofort auch Produkte der Marke Vantage.

Die Produktpalette umfasse das gesamte Spektrum des digitalen Fernsehens wie Satellitenantennen, Receiver, Umschalter und Verstärker sowie Installationszubehör.

Auch Signalverteilungs-anlagen und Multischalter gehören zum Repertoire von Vantage Digital. Damit habe Matrixx die sechste Distribution übernommen. Seit gut drei Jahren beliefert Matrixx Systems Deutschlands Elektronikmärkte mit Marken-Satelliten-Technik „Made in Germany“ und aus aller Welt. Inzwischen sei Matrixx vollsortimentiert und könne so seinen rund 800 Fachhändlern in Deutschland alles anbieten, was mit digitaler Fernsehempfangstechnik zu tun hat, meint der Geschäftsführer des Fachgroßhandels Marcel Hofbauer und ergänzt, dass die Palette auch in Richtung anderer Elektronikprodukte erweitert werden soll.
 
So möchte der Großhandel seinen Kunden künftig auch LCD-Fernseher sowie Sicherheits- und Videoüberwachungstechnik näher bringen. In Kooperation mit namhaften Herstellern und Programmierern würden die Produkte stets verbessert und blieben so durch regelmäßige Updates immer aktuell. Matrixx Systems beliefert ausschließlich den Fach- sowie Großhandel und nennt interessierten Endkunden gern Verkaufsstellen der vertriebenen Produkte. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert