Nach Sendestart von BT Sport Ultra HD: Klagen über HD-Variante

16
21
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Seit Kurzem sind Sportereignisse in Großbritannien auch in UHD zu sehen. Anfang August nahm BT Sport Ultra HD seinen Sendebetrieb auf. Nun beklagen sich Zuschauer über die Bildqualität der HD-Variante, die sich seitdem verschlechtert haben soll.

Seit Kurzem gibt es in Großbritannien Sportereignisse auch in ultrahochauflösender Bildqualität auf dem Bildschirm zu sehen. Am 2. August hat das britische Telekommunikationsunternehmen BT einen Sportsender in 4K gelauncht. Mit dem Sendebeginn von BT Sport Ultra HD sind Sportereignisse bei BT somit in noch besserer Bildqualität als zuvor verfügbar. Kaum bietet das Telekommunikationsunternehmen die Sportveranstaltungen in UHD an, kommen Beschwerden über den Vorgängerstandard auf. So machte sich nach dem Sendestart des UHD-Kanals bei einigen Zuschauer Verärgerung über die Bildqualität der HD-Variante des Sportsenders breit.

Seit dem Start der ultrahochauflösenden Variante des BT-Sportkanals soll sich die Bildqualität der HD-Variante des Sportsenders verschlechtert haben – so beklagen es einige Zuschauer auf Twitter. Ihrer Meinung nach entspreche die Bildqualität, die sie seit der Inbetriebnahme des ultrahochauflösenden Schwestersenders auf BT Sport HD geboten bekommen, nicht mehr dem High-Definition-Standard. In sozialen Netzwerken warfen sie BT vor, die Sportereignisse auf dem HD-Kanal nun statt in HD- in SD-Qualität zu senden.

 
Nachdem zum Sendestart am 2. August die Partie zwischen FC Chelsea und Arsenal London in 4K-Qualität gesendet worden war, sind allein im August die Ausstrahlung mehrerer Partien der Premiere League in Ultra HD geplant. Ferner wurde die Ausstrahlung eines Motorsport-Highlights angekündigt. [kw]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

16 Kommentare im Forum

  1. Hey das kommt einen bekannt vor Als HD+ gestartet ist sind die SD Sender der Privaten auch schlechter geworden
  2. AW: Nach Sendestart von BT Sport Ultra HD: Klagen über HD-Variante Versucht da jemand, seine (wahrscheinlich viel zu hohen) Kosten für die Fernsehrechte durch solche Tricks zu kompensieren?
  3. AW: Nach Sendestart von BT Sport Ultra HD: Klagen über HD-Variante Ich denke eher das es eine subjektive Sache ist.
Alle Kommentare 16 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum