Neu: Internetbrowser für Alticast-Middleware

0
7
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Tokio/ Frankfurt – Alticast integriert eine der weltweit erfolgreichsten Browser-Technologien vom Softwareanbieter Access in seine Produkte.

Dank der Zusammenarbeit mit Access stattet Alticast seine Kunden ab sofort mit einer hochentwickelten Browsertechnologie für das Surfen und Navigieren im Internet aus. Mit der Integration des Access Netfront Browser Digital TV können Zuschauer nicht nur auf Java basierende interaktive MHP Inhalte (z.B. Spiele), sondern nahtlos auch alle Inhalte aus dem Internet nutzen.
 
Der Netfront Browser Digital TV ist besonders optimiert für die Auflösung des digitalen TV dank umfangreicher Erfahrungen in diesem Bereich und aufgrund der Zusammenarbeit mit Herstellern von Set-Top-Boxen.
 
Alticast ist mit seiner Middleware Alticaptor weltweit Marktführer mit weit über 1,5 Millionen ausgelieferten Set-Top-Boxen. Die Firma entwickelt auf dem offenen Standard MHP basierende Software-Lösungen für Inhalte des interaktiven Fernsehens sowie MHP-Bausteine für Boxenhersteller. Dabei bietet das weltweit agierende Unternehmen umfassenden Service beginnend bei der Entwicklung der Applikationen über die Verbreitung bis hin zum Empfang beim Zuschauer. Als weltweit erstes Unternehmen implementiert Alticast derzeit interaktive Softwarelösungen in Kabelnetze nach dem auf MHP basierenden Standard OCAP. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert