Neu zur IFA: PVR- Receiver von Eycos

0
15
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Hallwang – Satforce stellt auf der diesjährigen IFA in Berlin einen High-End PVR-Receiver mit Multiroom Funktion des koreanischen Receiverherstellers Eycos Multimedia Systems vor.

Der Eycos S 60.12 PV2R wird mit drei Fernbedienungen ausgeliefert und ermöglicht den Betrieb mehrerer Fernseher in verschiedenen Räumen.

Der zweite Tuner wird dabei für einen weiteren Fernseher genutzt. Neben einem YUV-Ausgang über Scart für Plasma- und TFT-Monitore, sowie Multifeed-Funktion für die Premiere Subkanäle, bietet dieser neue High-End Receiver einen der schnellsten USB-Ports mit einer Datenübertragungsrate von 2GB in weniger als 3 Minuten.
 
Daneben kündigte Satforce auch einen HDTV-CI Receiver für die IFA an, über den aber noch keine Details bekannt gegeben wurden. Die neuen Receiver werden auf der IFA in Berlin (1. – 6. September 2006) in Halle 1.1, Stand 112 von Satforce ausgestellt. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert