Neue HDTV 6/2013 am Kiosk: Die neuen Super-TVs enthüllt

0
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

IFA-Neuheiten bereits vor Messestart enthüllt und getestet: UHD-Technik auf dem Prüfstand, OLED-Fernseher im Fokus, innovative Lichtsteuerung von Philips im Praxischeck.

In knapp einem Monat lädt die IFA zur alljährlichen Technikschau. Am besten planen Sie gleich einen Kurzurlaub in Berlin ein, denn das Messegelände am Funkturm hält auch abseits der brandneuen TV-Technik so manche Überraschungen parat und Bands von Unheilig bis Heino sorgen für Stimmung im Sommergarten bis spät in die Nacht.
 
Als Appetitanreger, Leitfaden und kompakter Überblick dient die XXL-IFA-Spezialausgabe der HDTV, die alle wichtigen TV-Neuheiten präsentiert und über den neuen UHD-Standard informiert. Zahlreiche Marktübersichten und Hintergrundartikel sorgen für Überblick im Zahlenchaos der Hersteller. Neben den Flachbild-TV-Anbietern kommen bei uns auch die Inhalteproduzenten zu Wort, schließlich ist ein kostspieliger UHD-Fernseher ohne passende Videoinhalte nur die Hälfte wert.
 
Philips geht neben der UHD-TV-Einführung auf der diesjährigen IFA ganz eigene Wege, denn die Niederländer erweitern das Lichtkonzept Ambilight auf die komplette Hausbeleuchtung. Wir haben uns die innovative Lichttechnik genauer angeschaut und zeigen, wie einfach Sie aus einem langweiligen Wohnzimmer, einen spektakulär beleuchteten Raum gestalten können.

Wer sich bei bester Unterhaltung entspannen will, wird in unseren Blu-ray-Tests fündig: Mehr als 50 Filme in bester HD- und 3D-Qualität warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
 
TV-Tests in dieser Ausgabe: Samsung UE85S9, Sony KD-65X9005A, Panasonic TX-L55WTW60, Philips 55PFL8008K, Loewe Individual Slim Frame 46 DR+, Metz Aurus 47 3D Media Twin R, LG 55LA8609, Sharp LC-70LE857E
 
Die neue HDTV 6/2013 ist ab sofort überall am Kiosk, im Onlineshop (www.heftkaufen.de) oder als E-Paper auf pageplace.de und onlinekiosk.de erhältlich (Suchbegriff „HDTV“).

NEU: Ab sofort können Sie die HD+TV auch pünktlich zum Erscheinungstag als E-Paper über den digitalen PagePlace-Zeitungskiosk der Deutschen Telekom und bei OnlineKioskbeziehen und bequem am PC oder Mac sowie weiteren Endgeräten wie Smartphone (Android/Apple), E-Reader, Tablet-PC und Notebook lesen. Natürlich sind auch ältere Ausgaben erhältlich. Nie wieder Rennerei und Ärger mit vergriffenen Heften!
[red]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum