Neue Modus Flat-TVs von Loewe

0
19
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Kronach – Loewe erweitert sein Angebot um die neuen „HD ready“ Flachdisplaygeräte Modus L 37 und Modus L 42.

Die beiden großformatigen 42 Zoll-Plasma- und 37 Zoll-LCD-Panels ermöglichen den integrierten Empfang von digitalem terrestrischen Fernsehen (DVB-T) und digitalem Empfang über Kabel (DVB-C).

Der digitale Satellitenempfang (DVB-S) kann auf Wunsch genutzt werden. Die in die neuen Flat-TVs integrierte Common-Interface-Schnittstelle ermöglicht den Empfang von Pay-TV-Sendern ohne Settop-Box.
 
Beim Modus L 37 beträgt die sichtbare Bildschirmdiagonale 94 Zentimeter,beim Modus L 42 umfasst sie 106 Zentimeter. Beide Panels verfügen über das von Loewe entwickelte Tonsystem Sound und neuen Bedienerführung Assistplus.
 
Wie der Anbieter auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN mitteilte, ist der Modus L 37 für 2 499 Euro Anfang Mai erhältlich und der Modus L 42 für 2 999 Euro ab August 2006.
 [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert